Songtexte schreiben lernen
Kostproben
zur Person
Unterricht
zur Person
Termine

MusenLust Logo


Gästebuch
 


Über Ihren Eintrag im MusenLust Gästebuch würde ich mich freuen.

Seitenwahl: «« | « | 123456» | »»
Zauberer Johannes Arnold schrieb:
Ein großes Kompliment für diese schönen Seiten - es ist eine Freude, hier herumzublättern. Das ein oder andere Lied habe ich schon selbst gesungen, manche der "Kostproben" würde ich nach langer Zeit gerne wieder einmal live hören.

Bremen,31.03.15 info@zauberer-in-bremen.dewww.zauberer-in-bremen.de
Himmelkreis schrieb:
Gestern bin ich im Internet auf eine beinah unter die Haut gehende Interpretation der "Rinnsteinprinzessin" gestoßen ...es muß ein schönes Gefühl für den Verfasser oder die Verfasserin sein, wenn die einem Liedtext durch eine Stimme Leben eingehaucht wird....

Berlin,20.11.14 
Peter Paul G. Müller schrieb:
Carmen komm!
Melodie : Jalousi-Tango von Jakob Gade †1963
Text: Peter Paul G. Müller (Juni 2009)
1. ges. Ton D’’ - d-moll/D-Dur, Aufnahme: 2010

1. Strophe
Car-men komm! Der A-bend ist wun-der-schön.
Wir wol-len tan-zen und hei-ße Rhyth-men hö-ren.
Ach, bit-te, bit-te, bitte Lieb-ling komm!
Ich war-te schon lang’ auf Dich;
die Zeit ver-rinnt so schnell und kommt nicht mehr zu-rück!

Es ist schon spät und der Weg ist noch so weit.
Wir wol-len tan-zen, wir bei-de sind be-reit!
Des-halb bitt’ ich Dich,
laß’ mich hier nicht steh’n,
komm, wir wol-len geh’n.

Refrain
Du siehst aus, be-zau-bernd und schön.
Dein Charm rührt mein Herz wun-der-sam.
Mir ist, als wenn auf-geht die Sonn’ am Mor-gen
und al-les ganz hell ü-ber-strah-len wi-ill.

Dein Duft macht mich schwach, mei-ne Fee!
Kein Mann kann Dir lang wi-der-steh’n!
Mir scheint, als wenn al-les sich dreht,
so be-tört mich Dein Flair, mei-ne Schö-ne, mein Lieb’.

2. Strophe
Car-men tanz! Der Tan-go ist rhyth-misch gut.
Die Leu-te stau-nen, wie schön Du an-zu-schau-en.
Ach, bit-te, bit-te, bitte Lieb-ling tanz
den Tan-go doch noch ein-mal.
Ich bin so glück-lich, mich mit Dir hier zu dreh’n.

Laß’ uns ver-ges-sen die Zeit und al-le Müh’,
wir wol-len tan-zen und glück-lich sein bis Früh!
Heu-te le-ben wir!
Schenk’ den Tan-go mir!
Ich lieb’ Dich da-für!

Mit freundlichen Grüßen Peter Paul G. Müller

53332 Bornheim,28.03.14 info@addio-napoli.dewww.addio-napoli.de
Inez Timmer schrieb:
Wirklich tolle Tekste!! Kompliment. Sind bestimmt herrlich zu singen.

Essen,03.03.14 info@ineztimmer.dewww.ineztimmer.de
Pascal der Zauberer aus Zürich schrieb:
Hallo Edith
Bin heute über eine Website eines Berufskollegen auf deine Homepage gestossen und habe mich ein wenig darin umgesehen.
Drei mal darfst du raten, welchen Chancontext von di ich mi als zauberer zuerst angeschaut habe. Natürlich... Die Dame ohne Unterleib" (lach)
ich bewundere deine Ader solche Texte zu verfassen und darum würde ich dich auf diesem Gebiet ebenfalls als "Zauberin" bezeichnen. Viel Erfolg und viele dichterische Einfälle wünscht dir
Pascal


Zürich,18.08.12 pascalshow@gmx.chwww.pascalshow.ch
Mysti schrieb:
Damit du nicht mehr loosen mussst,
hol Hilfe dir bei Musenlust

18.06.12 
Simon schrieb:
Sehr schöne Internetseite mit tollen Kostproben muss ich sagen.

Das "Affenzahn" gedicht finde ich wirklich herrlich!
Herzliche Grüße aus Hannover,
Simon

Hannover,01.06.12 info@simabu.comwww.simabu.com
E.Müller schrieb:
Hallo Frau Jeske,
das ist ja wirklich eine tolle Website, habe ich bis jetzt noch nicht gesehen.
Schade, daß die Rubrik "Texterin" in meinem Künstlerverzeichnis nicht integriert ist, bin aber beim Überlegen so eine Kategorie einzuführen.
Vielleicht sieht man sich ja dann irgendwie wieder ?
Viele Grüße aus Mannheim

Mannheim,10.04.12 info@kuenstler-empfehlung.dewww.kuenstler-empfehlung.de
Mickey Bernard schrieb:
Hallo Edith,

ich danke Dir unendlich für den großartigen 5-Tages-Workshop! Gutes Gefühl, wenn man nun das Handwerkszeug hat, um einen Ferrari zu tunen - vor allem, wenn man nur ne alte Ente reparieren muss. Was für eine Leichtigkeit ist das doch dann...

v.l.G.
Mickey

02.12.11 www.show-business.de
Malerin Sonja Mengkowski schrieb:
... sehr kreative Seiten!!! Ich habe mich prima amüziert :-) komme sicher mal wieder...
Gruß Sonja

D-Erpel,27.11.11 mail@sonja-mengkowski.dewww.sonja-mengkowski.de

Seitenwahl: «« | « | 123456» | »»



© 2000 Edith Jeske

zum Seitenanfang